e-Carsharing in München wächst

20.10.2019

Elektroauto mieten wird einfacher

 

Ein Elektroauto wie den BMW i3 mieten – dann, wenn man es gerade kurzfristig benötigt? Das geht mit dem Carsharing-Anbieter Share Now zum Beispiel in München. Bis Ende des Jahres sollen 200 BMW i3-Elektroautos in München auf den Straßen sein. Der Carsharing-Anbieter wird seine Elektroauto-Flotte in München damit mehr als verdoppeln. Nur in Hamburg ist das Angebot mit 250 BMW i3 noch größer. Auch 90 weitere Ladesäulen wird es dann in der Stadt geben, sodass es künftig noch einfacher ist, in München ein E-Auto wie den BMW i3 zu mieten und Carsharing zu nutzen.

Der Carsharing-Anbieter Share Now ist aus der Fusion von car2go (Daimler) und DriveNow (BMW) hervorgegangen. Damit vereinen die Autohersteller Daimler und BMW ihre Kräfte und bieten Carsharing in noch mehr Städten in Deutschland an und mit noch mehr Auswahl. Zusammen haben car2go und DriveNow mehr als 20.000 Carsharing-Fahrzeuge in 31 Städten weltweit. Über die beiden Carsharing-Anbieter kann man Fahrzeuge von Mercedes-Benz und smart ebenso wie von BMW und Mini leihen. Mehr als 3200 Autos der Carsharing-Dienste sind E-Autos.

 

BMW i3 im Carsharing in Hamburg © DriveNow

BMW i3 im Carsharing in Hamburg © DriveNow

 

BMW i3 bei Share Now

Mit Share Now ist es ganz einfach, ein Elektroauto in einer Stadt wie München für ein paar Minuten oder für mehrere Stunden zu mieten. Über die App von DriveNow kann man Carsharing-Autos wie das Elektroauto BMW i3 auf einer Karte finden und mieten. Ein Auto wie den BMW i3 mieten geht mit DriveNow auch in Berlin, Düsseldorf, Köln und Hamburg. Carsharing mit car2go geht heute in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart. Bei Carsharing mit Share Now ist es möglich, ein Auto wie den BMW i3 innerhalb der Grenzen eines Stadtgebiets zu leihen und wieder abzugeben. In Zukunft soll es möglich sein, die Autos von DriveNow und car2go über eine gemeinsamen App von ShareNow zu mieten. Hier könnt Ihr euch bei Share Now / DriveNow anmelden und E-Mobilität erfahren.

In München kann man den BMW i3 REx mieten und testen. Der Preis für die Miete des BMW i3 ist 36 Cent pro Minute. Das innovative Elektroauto des Autoherstellers BMW hat eine Reichweite von bis zu 300 Kilometer. Den BMW i3 kann man über das Carsharing auch für einen ganzen Tag lang mieten. Die Miete für einen Tag hat einen Preis von 109 Euro und kommt inklusive 200 Kilometer.

BMW i3 REx steht für Range Extender: Das innovative E-Auto kommt mit Reichweitenverlängerer und macht Carsharing in München so noch attraktiver. Ein Stau- und Spurhalteassistent machen den Fahrspaß mit dem Elektroauto in München perfekt. Der BMW i3 bietet mit fünf Türen nicht nur bequem viel Platz, sondern durch den smarten BMW eDrive-Antrieb enorm viel Leistung. Der BMW i3 beschleunigt in 7,2 Sekunden von 0-100 km/h. Dabei ist er nicht nur enorm leise, sondern verursacht kaum Emissionen. Mehr über die technischen Daten des BMW i3 erfahrt ihr auf unserer Seite.