Tesla, BMW i8 und Jaguar I-PACE

11.10.2019, Artikel mit Werbeverlinkung

BMW i8 mieten in Deutschland

Einen BMW i8 fahren, das möchten viele. Kein Wunder: Der Wagen gilt als der zukunftsweisende Sportwagen schlechthin. BMW i8 ist der erste Supersportler des Automobilherstellers aus Bayern mit Elektromotor. Das Automodell BMW i8 besticht mit Effizienz und enormer Leistungsstärke – und ist dabei zugleich umweltfreundlich und sparsam. Den Plug-In-Hybrid Sportwagen BMW i8 gibt es als Coupé oder Roadster. Er kombiniert einen innovativen Elektromotor mit einem extrem starken Benzinmotor und vereint damit die Vorteile aus beiden Antriebstechnologien. So macht der BMW i8 es möglich, einen Wagen zu fahren, der Luxus, hohe Performance, Sportlichkeit und Nachhaltigkeit miteinander verbindet. So könnte die Mobilität der Zukunft aussehen.

 

 

BMW i8 mieten

BMW i8 by Reza Qorbani auf Pixabay

 

Der BMW i8 deutlich futuristischer im Design als der Tesla

Der futuristische Sportwagen sieht mit seiner aerodynamischen Silhouette aus Carbonfaser besonders schnittig aus. Aufsehen erregt der Supersportwagen, wenn die Flügeltüren des sanft nach oben gleiten oder beim BMW i8 Roadster das Dach auf Knopfdruck weicht. In dem Hybridauto i8 steckt eine Gesamtleistung von 362 PS. In unglaublichen 4,4 Sekunden beschleunigt er von 0 auf 100 km/h. Trotzdem verbraucht der BMW i8 laut Automobilhersteller kombiniert nur 1,8 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Ein innovatives Energiemanagement regelt das Zusammenspiel der Motoren ganz von selbst. Als Energiespeicher dient dem Supersportwagen BMW i8 eine Lithium-Ionen Hochvolt-Batterie . Die Reichweite des BMW i8 liegt im Elektrobetrieb bei bis zu 55 Kilometern, heißt es vom Hersteller. Und dabei ist der sportliche Luxuswagen auch noch emissionsarm und schadstoffarm.

 

 

BMW i8 mieten

BMW i8 Interieur by Reza Qorbani auf Pixabay

 

BMW i8 bei SIXT mieten (Werbepartner-Verlinkung)

Der i8 ist laut BMW der am meisten verkaufte Plugin-Hybrid-Sportwagen der Welt. Der BMW i8 hat einen Preis von 138.000 Euro aufwärts. Doch im April 2020 läuft die Produktionslaufzeit des Supersportwagens planmäßig aus. Mit dem luxuriösen Hybrid-Sportler einmal durch die kurvigen Straßen der Alpen fahren, zum Einkaufsbummel in die Stadt oder am Meer entlang – das geht aber auch ohne ihn zu kaufen. Den BMW i8 mieten kann man wie auch den Jaguar I-PACE (zum Bericht) heute in vielen Städten in Deutschland. Über die Autovermietung Sixt Sports & Luxury Cars (Werbelink) kann man den Hybrid-Sportler zum Beispiel für einen Kurztrip oder eine Probefahrt leihen. Den BMW i8 mieten kann man in Berlin, Hamburg, Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf oder Köln. Mehr Infos findet Ihr unter den Verlinkungen. Leider ist die Verfügbarkeit recht begrenzt.